• Währung
  • Sprache

MACBA - Kunstmuseum (Museum)

MACBA - Kunstmuseum

Wenn es in Barcelona einen Ort gibt, wo Gegensätzliches sich in Gewagtheit und Harmonie vereint, so ist es das Stadtviertel Raval wo sich das Museu d'Art Contemporani de Barcelona (MACBA) und das Centre de Cultura Contemporania de Barcelona (CCCB) befinden. Das weiße, lichtdurchflutete Gebäude des Museums beherbergt Werke katalanischer' spanischer und internationaler Künstler der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts und wurde von Richard Meier konzipiert.

Macba
Macba

Beim zweiten Versuch

Die Idee des Museums stammte vom Schriftsteller und Kunstkritiker Cirici-Pellicer und einer Gruppe von Künstlern und Kritikern, die das Museum of Modern Art in New York als Vorbild nahmen. Doch nach einigen kleinen Ausstellungen wurde die Idee verworfen, weil die Werke innerhalb der Franco-Regime im Jahre 1963 polemisch waren.

Jahre später, im Jahre 1985 nahm die Stadt Barcelona und die Generalitat diese Idee wiederauf und eröffnete das Projekt im Haus der Barmherzigkeit. Ein Jahr später, beauftragte man den Bau eines neuen Gebäudes dem amerikanischen Architekten Richard Meier . Im Jahr 1987, reifte das Projekt mit der Gründung der Stiftung Museum für zeitgenössische Kunst , als eine private Organisation. Allerdings fand die Eröffnung des Museums erst im Jahre 1995 statt.

Ein Meisterwerk mit Meisterwerken

Das Gebäude des MACBAs besteht aus Prismen und Zylindern, die insgesamt eine Fläche von 14.300 m² besitzen und ist an sich ein zeitgenössisches Werk der architektonischen Bewegung des Rationalismus. Es wurde so gebaut, sodass man so viel natürliches Licht wie möglich nutzen konnte.

Außerdem besitzt das MACB weitere Bereiche, die man mieten kann, wie die die Kapelle, der Hof, die Halle, mehrere Klassenräume, die Terrasse und das Auditorium.

Das MACBA befindet sich in Plaça dels Àngels, eine jugendliche Nachbarschaft in der Nähe des Stadtzentrums.

Macba
Macba

Kosmopolitische und Innovative Ausstellungen

Das Ziel ist des MACBAs ist mehrere Visionen der zeitgenössischen Kunst zu zeigen und somit, was sie als öffentlicher Bereich für die Darstellung bezeichnen, durch pädagogische Arbeit und ständige Innovation, zu schaffen. Daher bietet das Museum verschiedene Aktivitäten und Studiengänge, Bildung, Forschung und Publikation .

Zu diesem informativen Zweck für die Aufbewahrung der Kunst, das Museum beherbergt mehr als 5000 Werke von den 50er Jahren bis zur Gegenwart und stammen aus Organisationen oder aus privaten Spenden. Die Werke gehören Künstlern aus der ganzen Welt, vor allem Südamerika, Arabien und Osteuropa .

Abstraktion, Pop-Kultur, Figuration, Minimalismus ...Diese sind einige der künstlerischen Strömungen, die in diesem Museum zu finden sind; in verschiedenen Modalität wie Malerei, Skulptur und Fotografie, unter anderem, aufgeteilt.

Außerden rechnet das Museum mit einer Ausstellung extra für blinde Besucher gedacht und ist komplett barrierefrei

Nützliche Informationen

  • Wo?: Plaça dels Àngels, 1
  • Wie komme ich an?: Metro L1, L2 u. L3 | Bus Nr 24, 41, 55, 64, 91, 120, 141 | Eisenbahn: Bis Plaza Catalunya.
  • Öffnungszeiten: Je nach Saison. Sie können alle auf der Webseite nachschlagen.
  • Preise: Die Standard Eintrittskarte kostet 9€. Das Museum verfügt über verschiedene Sonderangebote (für Jugendliche, Senioren, Gruppen, usw).
  • Unterkunft in der Nähe des Museums: Hier

Andere Sehenswürdigkeiten in Rambla - Raval

mehr über Rambla - Raval lesen

Hat Ihnen dieser Eintrag gefallen?

Klick hier!

0/5 - 0 Bewertung

Was meinen Sie?

Ferienwohnungen in Barcelona

In Verbindung stehende Artikel

Keine Lust mehr immer nur über Barcelona zu lesen? Finden Sie eine Wohnung und bleiben Sie dort!

Anmelden mit Facebook
Anmelden mit Google
Passwort vergessen?
Geben Sie Ihre Email ein und wir werden Ihnen einen Link schicken um ihr Passwort reaktivieren zu können.
Stornieren
captcha

Öffnungszeiten: Montag bis Freitag vom 08:00 Uhr bis 18:00 Uhr.

Wir sprechen Englisch, Spanisch, Deutsch, Russisch, Französisch, Niederländisch und Italienisch.

+34 678625980
+33 184883620
+1 6465689734
+34 902052856
+46 844680527
+44 2036950691
+31 208083149
+39 0694804041
+49 3030808496
+45 89884196
Internationale Nummer: +34 933255027
Sammeln Sie Losnummern und gewinnen Sie tolle Preise!

Jeder kann Losnummern sammeln, indem man an unserem Reiseführer & Community teilnimmt. Hier können Sie lesen, wie man weitere Losnummern bekommen kann.

Es gibt kein Maximum von Losnummern, die man ansammeln kann. Je mehr Losnummern, desto höher sind die Gewinnchancen!

Damit es für alle fair Mitglieder ist, setzen wir nach jeder Verlosung die Anzahl von Losnummern auf Null zurück .

Was kann ich gewinnen?
Gewinne ein Wochenende für 2 in Barcelona

Ein Wochenende in Barcelona


Wir nutzen Cookies, um Ihnen ein besseres Erlebnis anzubieten. Wenn Sie weiterhin in unserer Website browsen, akzeptieren Sie die Verwendung dieser Cookies. Sie können mehr hier lesen. OK