Wohnung aufgeben Anmelden
Anmelden mit Facebook
Anmelden mit Google
Passwort vergessen?
Geben Sie Ihre Email ein und wir werden Ihnen einen Link schicken um ihr Passwort reaktivieren zu können.
Stornieren
Anmelden mit Facebook
Anmelden mit Google
Kundenservice (+49) 30 3080 8496
Sammeln Sie Losnummern und gewinnen Sie tolle Preise!

Jeder kann Losnummern sammeln, indem man an unserem Reiseführer & Community teilnimmt. Hier können Sie lesen, wie man weitere Losnummern bekommen kann.

Es gibt kein Maximum von Losnummern, die man ansammeln kann. Je mehr Losnummern, desto höher sind die Gewinnchancen!

Damit es für alle fair Mitglieder ist, setzen wir nach jeder Verlosung die Anzahl von Losnummern auf Null zurück .

Was kann ich gewinnen?
Gewinnen Sie ein Wochenende für 2 in Barcelona

Ein Wochenende in Barcelona


Design Museum von Barcelona (Museum)

Designmuseum

Das Museu del Disseny, das seinen neuen Sitz im Dezember 2014 eröffnete, ist ein Museum über Gegenstände, Kunstgewerbe und Design. Eines seiner Hauptziele ist es, die Kultur des Objekts im 21. Jahrhundert zu verbreiten: ihre Konzeption, Produktion und Distribution, zusammen mit der Analyse der ästhetischen und funktionellen Kapazität.

Es verfügt über mehr als 70.000 Objekten; das Ergebnis der Vereinigung zwischen den Sammlungen vom Kunstgewerbemuseum, vom Museum für Keramik, dem Museum der Textilbekleidung und dem Cabinet of Graphic Arts.

Design Museum Barcelona
Design Museum

Barcelona war schon immer eine Stadt, die historisch mit dem Design verbunden war und, aus diesem Grund, hat die Stadt in den letzten Jahren ausgewertet und beschlossen, ein einziges Zentrum; einen einzigen Raum, in dem alle Sammlungen in der Welt über das Design zu finden sind, zu eröffnen.

Das Zentrum soll ein Treffpunkt zwischen Einzelpersonen und Institutionen in diesem Bereich sein, um die Forschung zu fördern. Darüber hinaus, gibt es die HauptideeIdee, die Besucher in jeden Teil des Prozesses hinter der Erzeugung eines Objekts eintauchen zu lassen: die Studie, die Verwendung von Materialien, Verarbeitung etc.

Ein Design Werk innen und außen

Das Museumsgebäude, das Disseny Hub Barcelona, hat die Form eines geneigten Rechtecks, aus Materialien wie Glas und Zinkplatten, die das typische Erscheinungsbild der Industriearchitektur darstellen, zusammen mit einer modernen und asymmetrischen. Unter den Einheimischen wird das Gebäude als Tacker bekannt;)

Im Inneren des Gebäudes gibt es verschiedene Säle mit Dauerausstellungen und Sonderausstellungen (insgesamt 5.000 m² Ausstellungsfläche), ein Dokumentationszentrum (mit mehr als 22.000 Dokumenten), ein Forschungszimmer, einen Saal für Veranstaltungen und ein großes Auditorium. Die neue Anlage befindet sich in der Plaça de les Glòries im Viertel Poblenou.

Disseny Hub und Agbar Turm in Barcelona
Disseny Hub und Agbar Turm

Dauerausstellungen

Im Museum gibt es vier Daueraustellungen: Grafik, Mode, Textildesign und Industriedesign-Objekte aus verschiedenen Materialien wie Keramik, Glas, Gemälde, Textilien, alles in einer völlig natürlichen Umgebung, denn es handelt sich um die Objekten in unserem Alltag

Von der Welt zum Museum Barcelona
Von der Welt zum Museum
  • Erster Stock: Del mundo al Museo: Design eines Produktes als Naturerbe, wo man über die Gestaltung von alltäglichen Objekten lernt; über ihre Rollen und Gründe ihrer Herstellung.
  • Zweiter Stock: Extraordinary!, das künstlerische Design des 3. Jahrhunderts bis ins 20. Jahrhundert. Historische Sammlung der dekorativen Kunst und Autor Kunst (Keramik, Glas, Emaille, Uhren, Möbel, Tapeten, etc.).
  • Dritter Stock: El cuerpo vestido; Modedesign vom 1550 bis ins 2014.
  • Vierter Stock: Grafikdesign; von der Studie bis zur Realisierung von Werbung, Buchumschläge usw, vom 1940 bis 1980.
Wanduhren im  Designmuseum von Barcelona
Wanduhren im Designmuseum

Praktische Infos

  • Wo?: Gebäude Disseny Hub Barcelona - Pl. de les Glòries Catalanes, 37-38
  • Wie komme ich an?: Metrostation Glòries (L1), Busse Nr. 7, 60, 92, 192, H12; Straßenbahn T4, T5, T6 (Glòries)
  • Zugang für Behinderte: Das Museum rechnet mit Rampen und Fahrstühlen für Menschen mit Gehbehinderungen
  • Öffnungszeiten: Das Museum hat verschiedene Öffnungszeiten je nach Jahresstation und an Feiertagen. Du kannst die alle hier nachschlagen.
  • Preise: Freier Eintritt bis zu dem 31 Januar 2015. AB 1. Februar kostet die Eintrittskarte 6€ (ermäßigt 4€). Es gibt verschiedene Discounts für bestimmte Personen (Studenten, Rentner, Mitglieder bestimmter Vereine, etc). Im gleichen obigen Link kannst du die verschiedenen Discounts sehen
  • Unterkunft: Seh dich unsere Ferienwohnungen in der Nähe des Museums an.

Andere Sehenswürdigkeiten in Sant Martí

mehr über Sant Martí lesen

Hat Ihnen dieser Eintrag gefallen?

Was meinen Sie?

Design Museum von Barcelona
Mehr Fotos einfügen

Teilnehmen. Teilen. Gewinnen

Ferienwohnungen in Barcelona

In Verbindung stehende Artikel

Wir nutzen Cookies, um Ihnen ein besseres Erlebnis anzubieten. Wenn Sie weiterhin in unserer Website browsen, akzeptieren Sie die Verwendung dieser Cookies. Sie können mehr hier lesen. OK