• Währung
  • Sprache
30 Sep 2014 | Geschätzte Lesezeit: 5 Minuten |
Eixample spazieren

Ein Spaziergang durch das Eixample

Ein Spaziergang durch das Eixample

Gaudí, bestimmt, aber es gibt doch viel mehr!

Sehr wenige können sich vorstellen, wie der Architekt Antoni Gaudí unter Schafen und Ziegen, die Fortschritte seines Meisterwerks beobachtete, aber das ist genau, wie es aussah! Während dem frühen Bau der Basilika der Sagrada Familia (1882), gab es nichts in der Gegend, außer Wiesen, wo Schäfer ihr Vieh brachten. So sah dieser Bereich aus; die Nachbarschaft die heutzutage als Eixample Dret bekannt ist. Lass uns jetzt zusammen spazieren ;) .

Geschichte des Eizample Dret

Der Grund hinter dem Bau des Eixample Dret ist ziemlich einfach. Die Stadt Barcelona war vor Jahrhunderte, was wir heute als die "Altstadt" kennen. Es gab nur das gotische Viertel, das Raval, das Born, und die Barceloneta, zusammen mit den kleinen Nachbarschaften in diesem Bereich, die von der Stadtmauer umschlossen waen. Die Bevölkerung wuchs und die Stadt war schnell überfüllt, sodass die Mauer im Jahre 1856 abgerissen wurde, um Platz für die einzige Lösung zu lassen: die Expansion. Eixample bedeutet wörtlich Expansion.

Ein Ingenieur namens Ildefonso Cerdà wurde dann rekrutiert. Er plante ein prächtiges strukturiertes Netzsystem mit abgeschrägten Ecken, so dass jede Kreuzung in diesem Bereich mehr Licht reinlässt und den Verkehr zu vereinfacht. (Stellen Sie sich vor, wie schwierig es sein würde, ein Pferd und Wagen um 90° zu drehen).

Nach und nach wuchs Barcelona sowohl in Größe als in Reputation. Es war zwischen dem 8. April und 9. Dezember 1888, wenn dort die erste Weltausstellung in Spanien stattfand, für die man viele Gebäude ​​in der Umgebung bauten, wie der Triumphbogen, der als Eingang zur Ausstellung diente. Sie haben wahrscheinlich schon gelesen, dass der berühmte Franzose Gustave Eiffel seine Pläne für einen Eisen-Turm für die 1888 Barcelona Ausstellung präsentierte, der aber abgelehnt wurde. Der Eiffelturm erschien dann im folgenden Jahr auf der Pariser Weltausstellung im Jahre 1889 ;)

Arc de Triomf, Barcelona
Triumphbogen von Josep Vilaseca i Casanovas

Die Wunder vom Passeig de Gràcia

Zurück zum Eixample, die Straßen werden Sie in der Zeit zurück nehmen. Wenn Sie einen Blick auf die Werke werfen, werden Sie die besten Beispiele der Architektur der Zeit finden.

Die Gegend ist wirklich ein Paradies des MOdernismus, wo reiche Bürger der Gesellschaft sich trafen und prächtige Häuser bauten ließen. Dort finden wir den Passeig de Gràcia, die Goldene Meile von Barcelona, ​​wo Sie ständig nach oben schauen müssen, denn es ist Heimat von endlosen ikonischen Gebäuden der Stadt.

Ein Beispiel wäre die Casa Batlló, eine authentische bunte architektonische Darstellung von der Geschichte von St. Georg und dem Drachen, durch die Fantasie eines Genies wie Gaudí.

Casa Batlló, Gaudí
Casa Batlló Balkone

Gleich nebenan liegt ein weiteres Meisterwerk des Modernismus: die Casa Amatller von Josep Puig i Cadafalch. Wenn Sie genau hingucken, können Sie auch die Geschichte von St. Georg an der Fassade erkennen. Viel weniger metaphorisch als Gaudí, aber immer noch sehr schön!

Diese beiden Gebäude sind Teil von, was als der Block der Zwietracht bekannt ist aufgrund der großen Anzahl an einzigartigen Gebäuden, die Grenzen brachten. Dort finden Sie nämlich auch die Casa Lleó Morera von Lluís Domenech i Montaner, zusätzlich zu anderen Werken.

Casa Ametller von Puig i Cadafalch
Casa Ametller Detail

Wenn man ein wenig weiter geht, finden wir das Gebäude offiziell als Casa Milà bekannt. Ein Gebäude, der von den Einheimischen als Spott La Pedrera (Steinbruch) nannten. Dieser Name verlor seine spottige Konnotation, als die Einheimische merkten, dass dieses Gebäude einfach einzigartig war. Versuchen Sie mal eine gerade Linie zu finden! Unöglich, nicht wahr? Der ehemalige Herr Milà beschwerte sich auch, denn er konnte nirgendwo sein Klavier stellen! Was war dann Gaudís Antwort? Dann spielen Sie halt die Geige.

Casa Lleó Morera, Barcelona
Casa Lleó Morera von Domènech Montaner

Andere Werke

Hier gibt es immer lange Schlangen von Menschen, die gespannt warten, um einen Blick auf das Innere der weltberühmten Sagrada Familia zu werfen. Das ist natürlich ein sehr empfehlenswertes Gebäude zu besuchen. Wenn Sie die Massen vermeiden wollen, gibt es obwohl folgende Gebäude, die einen Besuch Wert sind: Casa Puntxes, Casa Vicens (technisch in Gràcia), Hospital de Sant Pau, und La Monumental.

Die Liste geht nur weiter, aber ich empfehle Ihnen durch die Stadt zu bummeln undweitere Juwelen ​​für sich selbst zu finden! Sie können diese Tour folgen. Ein Spaziergang abseits der Touristenpfade in Barcelona ist sehr lohnend. Tuen Sie es! Außerdem, ist Eixample de Heimat von einer großen Anzahl con Drachen. Was, glauben Sie es etwa nicht? ;) Finden Sie die Lösung in diesem Artikel.

Sagrada Familia Gaudí
Innnere der Sagrada Familia

Mit einem Spaziergang durch Eixample werden Sie lernen, dass ein Stein nicht nur ein Stein ist, sondern ein Ausdruck von Kunst und Willen in den Händen von einem Maurermeister. Es gibt keinen besseren Ort auf der Welt, um diese Epiphanie als in Barcelona zu haben.

Hat Ihnen dieser Eintrag gefallen?

Begleiten Sie über 5000 Abonnenten und erhalten unsere Beiträge direkt in Ihren Posteingang geliefert. Es ist kostenlos :)

Gastautor

Pau Gir Pau Gir Webseite
Reisen und Fotografie Liebhaber. Ich lade Sie zu meinem Blog ein, wo Sie meine fotografische Spaziergänge der inspirierendsten Städte und Regionen von Spanien und Europa sehen können!

Was meinen Sie?

In Verbindung stehende Artikel

Müde von der Lektüre über Barcelona? Finden Sie eine Wohnung und dort bleiben!

Herzlichen Glückwunsch!

Ihr aktueller Kredit sind €10

Reise-Guthaben werden automatisch auf die Preise verrechnet, wenn Sie sich in Ihrem Account anmelden.

Uppsala! Ein unerwartener Fehler ist aufgetreten!

Anmelden mit Facebook
Anmelden mit Google
Passwort vergessen?
Geben Sie Ihre Email ein und wir werden Ihnen einen Link schicken um ihr Passwort reaktivieren zu können.
Stornieren
captcha

Öffnungszeiten: Montag bis Freitag vom 08:00 Uhr bis 18:00 Uhr.

Wir sprechen Englisch, Spanisch, Deutsch, Russisch, Französisch, Niederländisch und Italienisch.

+33 184883620
+1 6465689734
+34 902052856
+46 844680527
OK-apartment
+44 2036950691
+31 208083149
+39 0694804041
+49 3030808496
+45 89884196
Internationale Nummer: +34 933255027
Sammeln Sie Losnummern und gewinnen Sie tolle Preise!

Jeder kann Losnummern sammeln, indem man an unserem Reiseführer & Community teilnimmt. Hier können Sie lesen, wie man weitere Losnummern bekommen kann.

Es gibt kein Maximum von Losnummern, die man ansammeln kann. Je mehr Losnummern, desto höher sind die Gewinnchancen!

Damit es für alle fair Mitglieder ist, setzen wir nach jeder Verlosung die Anzahl von Losnummern auf Null zurück .

Was kann ich gewinnen?
Gewinnen Sie ein Wochenende für 2 in Barcelona

Ein Wochenende in Barcelona


Feedback
Live Chat
Wir nutzen Cookies, um Ihnen ein besseres Erlebnis anzubieten. Wenn Sie weiterhin in unserer Website browsen, akzeptieren Sie die Verwendung dieser Cookies. Sie können mehr hier lesen. OK